Wiederinbetriebnahme Gaszufuhr

Wann und wie erhalte ich wieder Gas?

Wenn Sie Ihrem Gaslieferanten innerhalb von 20 Tagen – ab dem Datum der Sperre – Ihre Zahlung nachweisen, dann ist Folgendes von Ihnen zu erledigen:

  1. Sie beauftragen einen konzessionierten Gas-Installateur Ihrer Wahl.
  2. Sie notieren dessen Adresse und Rufnummer(n) direkt auf unserem Merkblatt. Dieses finden Sie rechts im Download.
  3. Sie notieren Ihre Adresse und Rufnummer sowie Zählernummer auf dem Merkblatt.
  4. Sie senden uns dann bitte das Merkblatt mit den Angaben zurück.
    Hierfür können Sie folgende Wege nutzen:
  • Versand per E-Mail an geraeteverwaltung-netz@syna.de
  • Versand per Fax an 069-3107- 2789
  • Versand per Post an 
    Syna GmbH
    Abteilung Lieferstellenmanagement RSDK-N-KG
    Ludwigshafener Straße 4
    65929 Frankfurt

Wie geht es dann weiter?

  1. Das zuständige Serviceteam vereinbart– in Absprache mit Ihnen – einen gemeinsamen Termin mit dem Gas-Installateur, für den Sie sich entschieden haben.
  2. Während des Termins nimmt der Installateur die notwendigen Prüfungen an der Gasanlage vor.
  3. Die Freischaltung erfolgt danach durch einen Mitarbeiter unseres Serviceteams.
  4. Im Anschluss nimmt der Gas-Installateur die Wiederinbetriebnahme Ihrer Gasanlage vor.


Bitte beachten Sie:

Alle Kosten, die für die Prüfung und Wiederinbetriebnahme Ihrer Gasanlage entstehen, sind von Ihnen zu tragen.
20 Tage nach Sperrung Ihrer Gasanlage wird der Ausbau der entsprechenden Messeinrichtung in Gang gesetzt. Im Falle eines Ausbaus, entstehen zusätzliche Kosten durch den Gas- Installateur für die Durchführung der erforderlichen Prüfung und Erstellung des Anmeldeformulars.

Kein Strom im Haus? Gasgeruch in der Wohnung? Dann wenden Sie sich an die jeweilige kostenfreie Störungsnummer.

Störungen im Stromnetz: 0800 7968787
Störungen im Gasnetz: 0800 7962427
Melden Sie Ihre Störung online oder informieren Sie sich über gemeldete Störungen: www.stromausfall.de

Das könnte Sie auch interessieren

Netzbetreiber finden

Störung melden

Störung im Netz der Syna melden

Marktraumumstellung